Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
VTC Parcours recommandé

Saarland-Radweg "Etappe 1: Von Saarbrücken nach Blieskastel"

· 1 commentaire · VTC · Sarre
Ce contenu est proposé par
Saarland Partenaire certifié 
  • Saarländisches Staatstheater bei Nacht
    Saarländisches Staatstheater bei Nacht
    Crédit photo : CC BY, Tourismus Zentrale Saarland, Yannik Planta
m 220 200 180 50 40 30 20 10 km
Die erste Etappe des Saarland-Radwegs beginnt in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Saarbrücken ist reich an kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten, sodass es sich durchaus lohnt, hier vorab etwas Zeit einzuplanen. Vielleicht hast du am Abend vor der Tour Lust auf einen Besuch im Theater oder schaust dir das Saarbrücker Schloss und die pitoreske Innenstadt mit ihren historischen Gebäuden, dem schönen Markt und den vielen kleinen Geschäften und Restaurants an, bevor du in die Pedale trittst.
Moyen
Distance 51,1 km
9:30 h.
68 m
39 m
230 m
186 m

Die erste Etappe der Tour ist geprägt vom deutsch-französischen Grenzgebiet und den Flüssen Saar und Blies, deren Verlauf du überwiegend folgst. Dabei kannst du dich auf eine entspannte Fahrt durch die wunderschönen Flussauen freuen, die dich mit toller Landschaft und einem ziemlich flachen Streckenverlauf locken. In Sarreguemines bietet sich ein erster Stopp an. Die schöne Stadt an der Saar mit ihren tollen Gebäuden im Jugendstil ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Besonders idyllisch wird es im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau, das du auf dem Weg zum Etappenziel Blieskastel durchfährst. Hier radelst du über weite Strecken auf einem Bahntrassenradweg, fernab vom Autoverkehr inmitten der schönen Natur, in der sich Störche besonders wohl fühlen.

In der wunderschönen Altstadt von Blieskastel kannst du dir am Marktplatz ein leckeres Eis oder ein reichhaltiges Abendessen gönnen, bevor du dich in einer der zahlreichen Unterkünfte ausruhst (eine davon ist sogar mit dem ADFC-Siegel „Bett+Bike“ gekürt). Sowohl Saarbrücken als auch Blieskastel (Bahnhof Blieskastel Lautzenkirchen) besitzen eine Bahnverbindung und sind gut erreichbar, sodass du entspannt zum Ausgangspunkt nach Saarbrücken kommst und die Tour auch einzeln fahren kannst.

Image de profil de Frank Polotzek
Auteur
Frank Polotzek
Mise à jour: 30.09.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
230 m
Point le plus bas
186 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 81,36%Chemin de terre 2,65%Chemin 2,55%Sentier 0,57%Route 12,85%
Asphalte
41,6 km
Chemin de terre
1,4 km
Chemin
1,3 km
Sentier
0,3 km
Route
6,6 km
Afficher le profil altimétrique

Départ

Saarbrücken Leinpfad/Saar-Radweg (186 m)
Coordonnées :
DD
49.234085, 6.991795
DMS
49°14'02.7"N 6°59'30.5"E
UTM
32U 353808 5455419
w3w 
///déchargement.étalager.charançon
Voir sur la carte

Arrivée

Blieskastel-Paradeplatz

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

Coordonnées

DD
49.234085, 6.991795
DMS
49°14'02.7"N 6°59'30.5"E
UTM
32U 353808 5455419
w3w 
///déchargement.étalager.charançon
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Guide(s) et carte(s) recommandé(s) pour cette région :

Afficher plus

Cartes recommandées pour cette région:

Afficher plus

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(1)
Heidi Merten
14.08.2021 · Communauté
auf der französischen Seite schwache Ausschilderung insbesondere in Saargemünd, ansonsten ist die Strecke wunderschön
Afficher plus

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
51,1 km
Durée
9:30 h.
Dénivelé positif
68 m
Dénivelé négatif
39 m
Point le plus élevé
230 m
Point le plus bas
186 m
Aller simple Itinéraire à étapes Géologie Point(s) de restauration Patrimoine culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 97 Points d’intérêt
  • 97 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser