Communauté
Sélectionner une langue
Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Grenzblickweg

· 12 commentaires · Randonnée · Lorraine · Ouvert
Ce contenu est proposé par
Saarland Partenaire certifié 
  • Grenzblickfenster auf franz. Seite
    Grenzblickfenster auf franz. Seite
    Crédit photo : CC BY, Tourismus Zentrale Saarland, Frank Polotzek
m 350 300 250 200 150 12 10 8 6 4 2 km Grenzblickfenster (Französische Seite) Rastplatz am Breden Kirche St. Remigius
Ce circuit se joue de la frontière entre la France et l’Allemagne qu’il passe, repasse ou suit allègrement. Balade alternant les points de vue superbes et les prés-vergers Moment fort: le village de Leiding dont la grande-rue est coupée par la frontière.
Ouvert
Moyen
Distance 13,6 km
4:30 h.
239 m
239 m
334 m
197 m

In Leidingen sind die Einwohner täglich Grenzgänger. Die Straße, auf der Grenze verläuft heißt in Deutschland „Neutrale Straße“ in Frankreich „Rue de la Frontière.“ Die französische Kirche steht außerhalb des Dorfes auf einer Anhöhe am Waldrand. Dort befindet sich auch der Start der Wandertour. Durch den Eberswald und später durch den Dennenwald geht es Richtung Heining lès Bouzonville. Am Waldrand, kurz vor Heining, sind die Schützengräben des Zweiten Weltkriegs noch immer erkennbar.

Je weiter wir wandern, umso weiter wird der Blick ins Land, über das Saarland hinaus nach Frankreich, Luxemburg, zu den Ausläufern des Hunsrücks und zum Schaumberg.

Oberhalb von Heining befindet sich ein schlichtes Holzkreuz. Dieser Ort war im Zweiten Weltkrieg stark umkämpft. Stilles, weites Land im Grenzgebiet. Die Stille scheint hörbar zu werden, in einem Landstrich, wo die Grenze gänzlich verschwunden ist. Ein Land verliert sich ins andere.

Hinter dem Dorf Ihn führt die Wegtrasse zwischen Wiesen und Feldern über freie Feldflächen mit Blick über die Höhen des Saargaus.

Eine geteerte Straße führt zurück nach Leidingen. Links und rechts der Straße stehen alte Grenzsteine. Dazwischen führt die Straße im Niemandsland auf neutralem Boden direkt nach Leidingen

Der Weg wurde vom Deutschen Wanderinstitut mit 61 Erlebnispunkten bewertet.

Note de l'auteur

Dir gefällt diese Tour? Dann hilf uns mit Deinem Wandercent bei der Unterhaltung des Weges!

Sende eine SMS mit "TRAUM" an die 81190 um 2 € zu spenden - Vielen Dank!

Image de profil de Frank Polotzek
Auteur
Frank Polotzek
Mise à jour: 23.05.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
334 m
Point le plus bas
197 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 7,14%Chemin de terre 34,50%Chemin 25,83%Sentier 25,96%Route 2,40%Inconnu 4,13%
Asphalte
1 km
Chemin de terre
4,7 km
Chemin
3,5 km
Sentier
3,5 km
Route
0,3 km
Inconnu
0,6 km
Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Bistro Bagatelle
Gaststätte Zur Wackenmühle
Gasthaus "Saustall"

Consignes de sécurité

Wegezustand melden

Wir freuen uns über Rückmeldungen zum Wegezustand.

Klicke hierzu in der Kartenansicht der App links oben auf das Kompass-Symbol.

Schicke Deine aktuellen Standort-Koordinaten mit dem Button "Teilen" einfach an wegezustand@tz-s.de

Gerne auch mit Foto und Beschreibungstext.

Danke für Deine Unterstützung!

 

Achtung:

Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.

Conseils et recommandations supplémentaires

Einkehrmöglichkeiten

Gastronomiebetriebe in Wallerfangen und Gisingen

Gasthaus "Saustall"
Weingartstraße 1
66798 Wallerfangen-Rammelfangen
Tel.: +49 (0)6837 / 7080414

Sympathie Hotel Scheidberg 
St. Vallier Str. 1
66798 Wallerfangen-Kerlingen
Tel.: +49 (0)6837 / 750

Hotellerie Waldesruh
Siersburger Str. 8
66798 Wallerfangen-Oberlimberg
Tel.: +49 (0)6831 / 96 60-0

Dorfladen-Bistro Saargau
Gaustraße 28
66798 Wallerfangen
Tel.: +49 (0)6837 / 9006111

Gisinger Pilsstube
Gaustraße 2
66798 Wallerfangen
Tel.: +49 (0)6837 /253

Trattoria da Michele
Gaustraße 47
66798 Wallerfangen
Tel.: +49 (0)6837 / 4440022

 

Tourismus Zentrale Saarland

Tel.: 0681 - 9 27 20 - 0

www.urlaub.saarland

Départ

Heininger Kirche in Leidingen, 9 Rue de la Frontière Leiding, 57320 Heining-lès-Bouzonville, Frankreich (263 m)
Coordonnées :
DD
49.305464, 6.609261
DMS
49°18'19.7"N 6°36'33.3"E
UTM
32U 326214 5464163
w3w 
///vitrage.patinage.stupéfaire
Voir sur la carte

Arrivée

Heininger Kirche

Itinéraire

Es geht zum großen Teil an der Grenze entlang, der Weg führt zur Hälfte durch Wald und schattige Heckenstreifen. Man sollte unbedingt auf die Beschilderung mit dem Hinweis "Empfolene Laufstrecke" achten, da sich der Weg einmal beinahe kreuzt. Am Start liegt das französische Grenzblickfenster, die Heininger Kirche und das Gästehaus der Gemeinde Heining (kann man zur Übernachtung mieten). Von hier geht es durch den Heininger Wald bis kurz vor den Ort Heining, dann geht es Richtung  Deutschland, durch einen schattigen Teil, an den Grenzverlauf zurück (zu erkennen an den Großen Grenzsteinen), auf dem Berg geht es dann zu der Gedenkstätte der gefallenen Soldaten. Von hier geht man entlang an Streuobstwiesen, durch einen schattigen Teil zum Ihner Weiher. Entlang des Ihner Bachs geht es über Ihn, zurück an die Grenze und dann der Grenze entlang nach Leidingen. Dort gibt es noch einen Abstecher zur Leidinger Kirche und zum deutschen Grenzblickfenster. Am bunten Grenzstein vorbei kommt man danach zum Ziel.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

S'y rendre

Ce circuit se joue de la frontière entre la France et l’Allemagne qu’il passe, repasse ou suit allègrement. Balade alternant les points de vue superbes et les prés-vergers Moment fort : le village de Leiding dont la grande-rue est coupée par la frontière.

Coordonnées

DD
49.305464, 6.609261
DMS
49°18'19.7"N 6°36'33.3"E
UTM
32U 326214 5464163
w3w 
///vitrage.patinage.stupéfaire
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Guide(s) et carte(s) recommandé(s) pour cette région :

Afficher plus

Questions / Réponses

Question de Dom · 28.08.2020 · Communauté
Hallo, ich würde gerne wissen ob die Traumschleife Grenzblickweg noch gesperrt ist
Afficher plus

Commentaire(s)

3,4
(12)
Markus D
19.09.2021 · Communauté
Es gibt einige nette Weitblicke über den Saargau und das Dorf Leidingen, wo die linke und rechte Straßenseite zu Deutschland bzw. Frankreich gehören. Der Weg selbst hat einen hohen Anteil von Schotter- und Asphalt - da gibt es deutlich schönere Traumschleifen.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 19.09.2021
Sandra F
30.05.2021 · Communauté
An sich sehr schöner Weg. Fantastische Weitblicke, interessantes Dörfchen. Leider stimmen auch bei diesem Weg die Angaben nicht. Der Weg ist knapp 13,7 km lang. Anstieg/Gefälle stimmt fast. Leider si d in der App andere Angaben als beispielsweise auf der Übersichtskarte, aber mit der Realität haben beide nix zu tun. Das ist sehr schade.
Afficher plus
Carlo Joachim
20.09.2020 · Communauté
Sehr schöne Wandertour , konnten sogar Äpfel, Nüsse und Kartoffeln ernten Primaweg alle Jahre wieder 😊 sogar unsrer Holländischer Schäferhund war begeistert am Ende dieser Tour.
Afficher plus
Sonntag, 20. September 2020 16:56:23
Crédit photo : Carlo Joachim, Community
Sonntag, 20. September 2020 16:56:46
Crédit photo : Carlo Joachim, Community
Sonntag, 20. September 2020 16:56:55
Crédit photo : Carlo Joachim, Community
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

+ 14

État
Ouvert
Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
13,6 km
Durée
4:30 h.
Dénivelé positif
239 m
Dénivelé négatif
239 m
Point le plus élevé
334 m
Point le plus bas
197 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Patrimoine culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 17 Points d’intérêt
  • 17 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser