Communauté
Sélectionner une langue

Commentaire

Rund ums liebe Vieh

Détails
28.03.2021 · Communauté
Landschaftlich ist der Weg schön, führt aber - wie einige "Vorredner" schon bemerkt haben - fast nur über asphaltierte Wege. (Wem es, wie mir, um Marschtraining und Kilometer "machen" und nicht um den "Erlebniswert" des Weges geht, sollte aufgrund des nicht sehr gelenkschonenden Belages auf Alternativen ausweichen). Aufgrund des Attributes "familienfreundlich" (nur wenige Steigungen, im Prinzip für Kinder interessante Erlebnisse, allerdings z.Zt. weitgehend geschlossen) war der Weg am Sonntag, dem 28. März (wohl auch aufgrund der "Corona-Pandemie" und der damit verbundenen Beherbergungsverbote in Urlaubszielen) stark überlaufen. In Hirzweiler selbst "berühren" sich die beiden Schleifen der "Acht" fast, so dass man aufpassen muss, dass man die "linke" Schleife nicht auslässt. Ich habe nicht aufgepasst und bin dann etwas mehr als die "13 km" des Weges gelaufen und bin die Schleife um den Waldhof entgegen der empfohlenen Laufrichtung gegangen.

Photo de profil
Médias
Choisir vidéo(s)

Récemment ajoutées

Quel est votre commentaire ?