Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Route recommended route

Mill Creek Gorge Trail

· 59 reviews · Hiking Route · Germany · closed
Responsible for this content
Saarland Verified partner 
  • Auf der Mühlenbach Schluchten-Tour
    Auf der Mühlenbach Schluchten-Tour
    Photo: CC BY, Landkreis Saarlouis, Klaus-Peter Kappest
m 280 260 240 220 200 10 8 6 4 2 km
This is an entertaining short tour along idyllic forests and meadows and leading to the deep gorge of the mill creek. An elaborate system of catwalks, bridges and steps take you close to the creek.
closed
moderate
Distance 11.5 km
3:45 h
114 m
114 m
291 m
216 m

Nur einen Steinwurf vom Parkplatz an der Schutzhütte des Saarwald-Vereins entfernt steht unübersehbar das Eingangsportal der Mühlenbach-Schluchten-Tour. Nach kurzer Waldpassage folgt ein schmaler Wiesenpfad. Schattige Waldpassagen im Wechsel mit Wald- und Wiesensäumen folgen im Wechsel durch die sanft hügelige Landschaft.

Von einem Wiesenweg erfolgt der Einstieg in die begehbare Schlucht des Mühlenbachs. Hier wird die Urgewalt sichtbar, mit der sich der Mühlenbach in den Sandstein eingegraben hat. Von mehreren Aussichtkanzeln kann man die Windungen des Mühlenbaches gut verfolgen. Nur das Bachrauschen ist zu hören. Wasseramseln bieten bei ihrem Flug durch die Schlucht ein kurzweiliges Spektakel.

Nach Durchquerung des Vorderen Weierkopf-Waldes steht am Rotwäldchen oberhalb von Saarwellingen die Marienkapelle. Sie wurde 1950 von Saarwellinger Männern erbaut, die mit dem Bau der Kapelle ein Zeichen für eine glückliche  Rückkehr aus dem Zweiten Weltkrieg setzten. Von den Bänken vor der Kapelle ein weiter Blick ins Land, vor uns die ersten Häuser Saarwellingens dahinter erhebt sich der Litermont, linker Hand die Bergehalde von Ensdorf und dahinter die vom Saartal in den Saargau aufsteigenden Höhenzüge mit den Sendemasten von Europa 1.

Der Weg wurde  vom Deutschen Wanderinstitut mit 63 Erlebnispunkten bewertet.

Author’s recommendation

Dir gefällt diese Tour? Dann hilf uns mit Deinem Wandercent bei der Unterhaltung des Weges!

Sende eine SMS mit "TRAUM" an die 81190 um 2 € zu spenden - Vielen Dank!

Profile picture of Joanna Czyrny
Author
Joanna Czyrny
Update: July 13, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
291 m
Lowest point
216 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 14.35%Nature trail 36.84%Path 48.79%
Dirt road
1.6 km
Nature trail
4.2 km
Path
5.6 km
Show elevation profile

Rest stops

Schutzhütte Saarwaldverein Saarwellingen

Safety information

 

Please note:

Entering the forest and using the hiking trails is always at one’s own risk.

Depending on season and weather individual legs of hiking trails require a particularly sure foot. Therefore, please make sure to wear hiking shoes with rugged soles for traction and clothes that are appropriate for the respective season and weather conditions.

Tips and hints

Unser Arrangements zur Tour:

Wandern durch Natur und Geschichte ab 85,--€

 

Einkehrmöglichkeiten:

Schutzhütte des Saarwald-Vereins Saarwellingen

66793 Saarwellingen

Tel.: 06838/896636

Öffnungszeiten: ganzjährig von Donnerstag bis Samstag, von 14.00 - 19.00 Uhr, und Sonntag von 10.00 - 19.00 Uhr
Die Hütte ist im Stile einer Berg-Alm eingerichtet, die entsprechende kulinarische Akzente setzt. Facebook: www.facebook.com/Hoxbergalm

Dolschder Hütte des OGV Saarwellingen

66793 Saarwellingen

Tel.: 06838/4129

 

Tourismus Zentrale Saarland

Tel.: 0681 - 9 27 20 - 0

www.urlaub.saarland

Start

Hikers‘ carpark at refuge of ‘Saarwaldverein‘ Saarwellingen (230 m)
Coordinates:
DD
49.364733, 6.833345
DMS
49°21'53.0"N 6°50'00.0"E
UTM
32U 342691 5470260
w3w 
///rusted.closed.hygienist
Show on Map

Destination

Wanderparkplatz an der Schutzhütte des Saarwaldvereins

Turn-by-turn directions

Start und Ziel ist die Schutzhütte des Saarwald-Vereins. Vorbei am Abwetterschacht der RAG und führt der Weg vorbei an der Obstplantage Latz. Es geht  weiter zum Quellgebiet des Heßbaches und zur Auffahrt des Nordschachtes.Ein Abschnitt über freies Feld folgt, bevor man zur namensbegenden Shlucht des Weges kommt. Von hier aus führt der Weg in die Schlucht des Mühlenbaches, dem Herzstück des Premiumwanderweges, um anschließend oberhalb der Schlucht bis zur Ortsbebauung Reisbach zu gelangen.

Am Waldrand des Vorderen Weiherkopfes mit Blick auf den Labacher Hof gelangt man über den Hinteren Weiherkopf zur Schönstatt-Kapelle und weiter vorbei am Seitershof zum Heßbach. Entlang des Heßbaches erreicht man schließlich das Ziel, die Schutzhütte des Saarwald-Vereins

Note


all notes on protected areas

Public transport

Train to Saarlouis, then bus 401/403 to ‘Saarwellingen Schlossplatz‘, from there approx. 15 minutes walking

Parking

Wanderparkplatz an der Schutzhütte des Saarwaldvereins von Saarwellingen

Coordinates

DD
49.364733, 6.833345
DMS
49°21'53.0"N 6°50'00.0"E
UTM
32U 342691 5470260
w3w 
///rusted.closed.hygienist
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Question from Mi Chiamo Carmen · November 26, 2020 · Community
Hat jemand genauere Infos zu diesem kunstvoll gestalteten Garten?
Show more
Photo: Mi Chiamo Carmen, Community
Answered by Thomas Nothof · November 26, 2020 · Community
Angeblich soll im angrenzenden Wald ein Einsiedler leben, der den Garten angelegt hat...?!
2 more replies
Question from Josef Ziegler · April 24, 2020 · Community
Wie lange besteht die Sperrung der Schlucht noch? da ohne Mühlbach Schluchten Begehung keine „ Traumschleife“ Was passiert in der Sache denn nun, nach der fast zwei Jährigen Sperrung ??
Show more
Answered by Ronny Sommer · April 27, 2020 · Community
Schwer zu sagen, Betreiber ist die Gemeinde Saarwellingen. Bitte dort mal nachfragen. http://m.saarwellingen.de/

Rating

4.1
(59)
Joachim Weis
April 24, 2022 · Community
Diese Tour hat mich echt begeistert - vor allem die Schlucht! Ich hatte aber auch ein Traumwetterchen erwischt. Wenn ihr im Sommer mit Kindern diese Tour macht - unbedingt Wechselkleidung mitnehmen! Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich es als Kind an den "Wasserfällen" ohne Planscherei vorbeigeschafft hätte. 😉
Show more
When did you do this route? April 22, 2022
Dominik Scheid 
April 20, 2022 · Community
Schöne Tour. Besonders die Schlucht hat uns sehr gefallen.
Show more
Show all reviews

Photos from others

+ 99

Status
closed
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
11.5 km
Duration
3:45 h
Ascent
114 m
Descent
114 m
Highest point
291 m
Lowest point
216 m
Circular route Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 6 Waypoints
  • 6 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view