Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

"Rund um die Talsperre Eibenstock" (Panoramawanderung um Sachsens größte Trinkwassertalsperre)

· 1 Bewertung · Wanderung · Erzgebirge/Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Service-Center Eibenstock Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Talsperre Eibenstock mit Auersberg von Hundshübel aus
    / Talsperre Eibenstock mit Auersberg von Hundshübel aus
    Foto: Tourist-Service-Center Eibenstock
  • / fjordähnliche Talsperre Eibenstock
    Foto: Stefan Unger, Tourist-Service-Center Eibenstock
  • / Talsperre Eibenstock, im Hintergrund Stadt Eibenstock und Erzgebirgskamm
    Foto: Stefan Unger, Tourist-Service-Center Eibenstock
m 600 550 500 25 20 15 10 5 km
Wanderung um die Talsperre Eibenstock mit vielen Panoramaaussichten auf die Talsperre und umliegende Höhen
schwer
Strecke 29,9 km
8:30 h
650 hm
650 hm

Die Tour führt nach Verlassen des Ortes Eibenstock zunächst auf einem kurzen Stück Verkehrsstraße zum Wasserlehrpfad und über die Vorstaumauer Schönheiderhammer. Der folgende asphaltierte Forstweg Richtung Hundshübel bietet immer wieder herrliche Ausblicke auf die fjordähnlichen Wasserarme. In Hundshübel muss ein Abstecher hinauf zum Rastplatz an der Viechzig gemacht werden: der prachtvolle weite Panoramaausblick gilt als einer der schönsten im Erzgebirge. Wieder erhöht entlang des Ufers oder direkt durch den Ort (2,5 km kürzer) wird der nördlichste Fjordarm umrundet und auf dem Marienweg (informativer Lehrpfad) die Staumauer bei Neidhardtsthal erreicht. Über diese hinweg, hinauf zum Gerstenbergrundweg und über die B 283 führt die Wanderung schließlich vorbei an den Badegärten und dem Aussichtsturm auf dem Bühl zurück nach Eibenstock.

 

 

Autorentipp

Tour auch mit dem Fahrrad (Mountainbike) gut möglich; beim Wandern zu Beginn nach Verlassen der Ortslage Eibenstock ca. 400 m entlang Landstraße und 150 m Bundesstraße (VORSICHT!)
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
652 m
Tiefster Punkt
535 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

bitte unterwegs immer den Gewässerschutz beachten; es handelt sich um eine Trinkwassertalsperre!

Vorsicht auch beim Überqueren der Staumauern und besondere VORSICHT beim Wandern zu Beginn nach Verlassen der Ortslage Eibenstock ca. 400 m entlang Landstraße und 150 m Bundesstraße 

Start

Tourist-Service-Center Eibenstock (638 m)
Koordinaten:
DD
50.494274, 12.600397
GMS
50°29'39.4"N 12°36'01.4"E
UTM
33U 329806 5596339
w3w 
///traumhaft.dankte.vortag

Ziel

Tourist-Service-Center Eibenstock

Wegbeschreibung

siehe: Die Tour

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bus:  RVE Linien

346 Eibenstock - Johanngeorgenstadt

371 Aue - Eibenstock - Carlsfeld 

373 Aue - Eibenstock 

351 Aue - Eibenstock - Schönheide-Stützengrün 

354 Aue - Eibenstock - Schönheide

355 Eibenstock - Sosa 

www.rve.de 

Anfahrt

von B 283 Aue - Klingenthal: 3 Abfahrten nach Eibenstock

Parken

kostenlose öffentliche Parkplätze direkt am Tourist-Service-Center Eibenstock; Dr.-Leidholdt-Str. 2

Koordinaten

DD
50.494274, 12.600397
GMS
50°29'39.4"N 12°36'01.4"E
UTM
33U 329806 5596339
w3w 
///traumhaft.dankte.vortag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

feste bequeme Wanderschuhe 

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
29,9 km
Dauer
8:30 h
Aufstieg
650 hm
Abstieg
650 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.