Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Bostalsee-Rundwanderweg

Themenweg · Deutschland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saarland Verifizierter Partner 
  • Foto: © Frank Rauber
m 415 410 405 400 395 6 5 4 3 2 1 km
Der 6,8 km lange Rundweg um den Bostalsee findet seinen Ausgangspunkt an der Seeverwaltung und der Tourist-Information.
geöffnet
leicht
Strecke 6,8 km
1:45 h
8 hm
8 hm
416 hm
400 hm
Der 6,8 km lange Rundweg um den Bostalsee findet seinen Ausgangspunkt an der Seeverwaltung und der Tourist-Information. Von dort geht es vorbei am Strandbad Bosen und der Fußballgolfanlage, vorbei am größten Biergarten Südwestdeutschlands und am Indoorspielplatz Bosiland in Richtung Eckelhausen. Am Ortsausgang Bosen liegt das Kunstzentrum Bosener Mühle, in dem jedes Jahr die unterschiedlichsten Kurse angeboten werden. Von Aquarell- und Ölmalerei, Keramik bis hin zu Schreib-Seminaren und Steinbildhauerei. Weiter geht es nach Gonnesweiler wo sich ein weiteres Strandbad befindet, das neben Schwimmen auch die Möglichkeit bietet zu surfen. Nach Passieren des Staudamms treffen wir auf 2 Skulpturen, die Teil der Skulpturenstraße zwischen St. Wendel und dem Bostalsee sind. Von hier sind es nur noch wenige Meter, bis man wieder zum Ausgangspunkt gelangt.

Autorentipp

Kennen Sie schon den deutschsprachigen virtuellen Gästeführer Sankt Wendeler Land?Dieser führt Sie mit Ihrem Smartphone auf interessante Touren durch die Region.

Auf der Tour "Wanderung rund um den Bostalsee" entlang des Seerundwegs um den Bostalsee erhalten Sie Infos zu allen interessanten, wissens- und sehenswerten Punkten am See.

Profilbild von Frank Polotzek
Autor
Frank Polotzek
Aktualisierung: 19.10.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
416 m
Tiefster Punkt
400 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 100%
Asphalt
6,8 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Der Seerundweg wurde nach dem deutschlandweit einheitlichen Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" zum Thema Barrierefreiheit zertifiziert. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Rollstuhl in der Seeverwaltung kostenfrei auszuleihen um Menschen mit Mobilitätseinschränkung den Spaziergang um den Bostalsee zu erleichtern. (Bitte hierzu die Öffnungszeiten der Seeverwaltung/Tourist-Information beachten!)

Start

Seeverwaltung / Tourist-Information, Am Seehafen 1, 66625 Nohfelden-Bosen (402 m)
Koordinaten:
DD
49.563980, 7.064148
GMS
49°33'50.3"N 7°03'50.9"E
UTM
32U 360016 5491954
w3w 
///gitarre.rampe.säfte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Seeverwaltung / Tourist-Information, Am Seehafen 1, 66625 Nohfelden-Bosen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.563980, 7.064148
GMS
49°33'50.3"N 7°03'50.9"E
UTM
32U 360016 5491954
w3w 
///gitarre.rampe.säfte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Barrierefreiheit

Badge Information zur Barrierefreiheit
Information zur Barrierefreiheit

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • An der Seeverwaltung/Tourist-Information Sankt Wendeler Land (hier Startpunkt des Wanderwegs) gibt es acht gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm). Weitere Parkplätze gibt es am Bosiland und am Staudamm.
  • Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 6,8 km. Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Wanderweg ist stufenlos.
  • Der Wanderweg ist mindestens 260 cm breit und leicht begeh- und befahrbar.
  • Bei Pollern ist der Abstand zwischen den Pollern 123 cm groß.
  • Der Weg verläuft überwiegend flach. In zwei Abschnitten gibt es Neigungen von mehr als 6 %: an der Bosener Mühle sind es 14 % auf 50 m und zwischen Naturschutzgebiet und Tourist-Information sind es 7,3 % auf 30 m (beides Gefälle, wenn der Weg im Uhrzeigersinn begangen/befahren wird). 
  • Die maximale Querneigung beträgt 8 % (an der Bosener Mühle).
  • Quer zur Laufrichtung verlaufende Bodenvertiefungen (z.B. Entwässerungsrinne) sind maximal 40 cm breit.
  • Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.
  • Der Wanderweg ist durchgehend ausgeschildert.
  • Der Wanderweg ist auch für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Am Spielplatz beim Freizeitzentrum gibt es eine Inklusionschaukel für Rollstuhlfahrer. Es gibt zwei Strandbäder und zahlreiche Verpflegungsmöglichkeiten am See. Der virtuelle Gästeführer gibt viele Informationen zum Weg rund um den Bostalsee: https://www.bostalsee.de/virtueller-gaestefuehrer.
  • An der Tourist-Information Sankt Wendeler Land kann ein Rollstuhl ausgeliehen werden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung an der Tourist-Information

  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Tür ist 97 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken 150 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 150 cm x 58 cm und rechts neben dem WC 63 cm x 58 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung am Strandbad Gonnesweiler

  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Tür ist 96 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken 200 cm x 200 cm;
    links und rechts neben dem WC maximal 38 cm x 68 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der Haltegriff rechts vom WC ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer
  • Induktive Höranlage/ -schleife

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 6,8 km. Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Wanderweg ist durchgehend ausgeschildert.
  • Der Wanderweg ist auch für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • An der Tourist-Information Sankt Wendeler Land (hier Startpunkt des Wanderwegs) ist eine induktive Höranlage vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 6,8 km. Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Seitliche Begrenzungen des Weges sind teilweise taktil erfassbar.
  • Der Wanderweg ist durchgehend ausgeschildert.
  • Der Wanderweg ist auch für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Wanderweg hat eine Gesamtlänge von 6,8 km. Es handelt sich um einen Rundweg.
  • Der Wanderweg ist durchgehend ausgeschildert.
  • Der Wanderweg ist auch für Radfahrer, Skater etc. oder Reiter ausgewiesen.
  • Der Wanderweg ist autofrei bzw. nahezu autofrei.
  • Es ist keine Überquerung einer mit Kfz befahrenen Straße notwendig.
  • Beim Center Parcs gibt es eine Outdoor-Infosäule mit Informationen in Leichter Sprache.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.08.2021 - 31.07.2024

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,8 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
8 hm
Abstieg
8 hm
Höchster Punkt
416 hm
Tiefster Punkt
400 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 22 Wegpunkte
  • 22 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.