Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Aussichtsreiche Tour durch das Zittauer Gebirge

Mountainbike · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Landschaftswunderland Oberlausitz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Olbersdorfer See
    / Olbersdorfer See
    Foto: Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, Das Landschaftswunderland Oberlausitz
  • Blick auf Oybin/Hölle
    / Blick auf Oybin/Hölle
    Foto: Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, Das Landschaftswunderland Oberlausitz
  • / Blick auf Oybin/Hölle 2
    Foto: Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, Das Landschaftswunderland Oberlausitz
m 600 500 400 300 200 35 30 25 20 15 10 5 km
Auf dieser Tour, mit Start am und Ziel am Olbersdorfer See, bekommt man einen wunderschönen Eindruck vom Zittauergebirge mit allen Facetten was man auf dem Mountainbike erleben kann.
mittel
Strecke 36,2 km
2:30 h
712 hm
702 hm
Auf dieser Tour, mit Start am und Ziel am Olbersdorfer See, bekommt man einen wunderschönen Eindruck vom Zittauergebirge mit allen Facetten was man auf dem Mountainbike erleben kann.

Autorentipp

Besuch der Kaffee-Rösterei Zittauer Gebirge in Waltersdorf
Profilbild von Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Autor
Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Aktualisierung: 06.05.2020
Schwierigkeit
S0 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
578 m
Tiefster Punkt
239 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Olbersdorfer See (239 m)
Koordinaten:
DD
50.896394, 14.782929
GMS
50°53'47.0"N 14°46'58.5"E
UTM
33U 484734 5638326
w3w 
///luchs.blass.gruppen

Ziel

Olbersdorfer See

Wegbeschreibung

Wir starten am Olbersdorfer See und umfahren ihn in Richtung Olbersdorf vorbei am Haus am See Richtung Butterhübel. Weiter geht es auf dem Mittelweg hinein in den Wald. Am Waldrand entlang geht es weiter nach Oybin. Mit etwas Glück könnt Ihr die Historische Schmalspurbahn in aktion sehen und sogar ein Stück neben ihr herfahren. Unser Weg führt uns durch den Ort weiter vorbei am Spitzstein. Ihr passiert das Jonsdorfer Naturbad und den alten Sportplatz. Nun folgt ein herlicher Singletrail oberhalb der Waldbühne Jonsdorf. Vorbei an der Gondlefahrt (Einkehrmöglichkeit) führt Euch er Weg auf einen stetig ansteigenden Forstweg um den Sonneberg bevor Ihr über den Bruchweg in den Angstkorb kommt. Es folgt ein weiterer schöner Singletrail mit einer Treppe zu beginn. Weiter geht es über Wiesen und Waldwege zum Trixibad (Einkehrmöglichkeit), bevor Ihr Kurs nimmt Richtung Hieronnymus stein nehmt. Zurück geht es über Wald und Wirtschaftswege zum Startpunkt am Olbersdorfer See.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn A4 Dresden in Richtung Görlitz

A 4 Ausfahrt 91 "Weißenberg"

an der Kreuzung rechts (Richtung Löbau/Zittau) abbiegen

nach ca.2 km rechts (Richtung Löbau/Zittau) abbiegen

nach ca.3 km links (Richtung Löbau/Zittau) abbiegen, nach 100 m sofort wieder links (Richtung Löbau/Zittau) abbiegen

Sie treffen nach ca.6 km auf die Ausbaustrecke B178n (drei- bzw. vierspurig) und fahren diese 26 km bis zum Ende

links abbiegen (NICHT NACH RECHTS IN RICHTUNG ZITTAU), bis Oderwitz fahren

auf die B 96 nach links abbiegen, 7,5 km bis Zittau

ca. 400 m nach Brückendurchfahrt nach rechts abbiegen (Ausschilderung "Olbersdorfer See FREIZEIT-OASE),

in 100 m wieder rechts abbiegen und bis zum Kreisverkehr fahren

am Kreisverkehr 3. Ausfahrt (Campingplatzzeichen)

noch 400 m bis zum Parkplatz

Parken

Olbersdorfer See

Koordinaten

DD
50.896394, 14.782929
GMS
50°53'47.0"N 14°46'58.5"E
UTM
33U 484734 5638326
w3w 
///luchs.blass.gruppen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0 mittel
Strecke
36,2 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
712 hm
Abstieg
702 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.