Community
Sprache auswählen

Bewertung

Tour 18: Zum Hochhäderich 1.565 m – Ins Jagdgebiet des Steinadlers

Details
14.09.2021 · Community
Bei bestem Wanderwetter, aber nach einem langen, verregneten Sommer, hab ich diese Tour gemacht. Leider lag der Track gerade zu Beginn der Tour häufig mehr oder weniger weit neben dem zu erkennenden Weg. Nachdem aber die Siedlung hinter mir lag war alles OK. Ich verlasse mich nicht nur auf den Track, sondern orientiere mich gerne an Wegweisern und Markierungen. Leider war auch dieses "System" stellenweise nicht zu erkennen. So hab ich mich leider noch im Aufstieg einmal verfranzt. An vielen Stellen waren tolle Aussichten und eine spätsommerliche Flora zu geniessen. Der Weg selbst war bis auf ein/zwei Stellen gut begehbar. Dies hat mich nach dem oben erwähnten häufigen Niederschlägen positiv überrascht. Leider hatte der Berggasthof Hochhäderich wegen eines Trauerfalls an diesem Montag geschlossen.
Gemacht am 13.09.2021
Hittisau vom "Känzele" aus
Hittisau vom "Känzele" aus
Foto: R E, Community
1. Querung der Bolgenach
1. Querung der Bolgenach
Foto: R E, Community
im Aufstieg
Foto: R E, Community
Gipfel des Hochhäderich mit gleichnamigem Berggasthof
Foto: R E, Community
Gipfelblick auf Hittisau
Foto: R E, Community
Gipfelblick Richtung Norden, aufs "Hörmoos"
Foto: R E, Community
im Abstieg
Foto: R E, Community
2. Querung der Bolgenach
Foto: R E, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?