Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
organisierte Fernwanderung

Saar-Hunsrück-Steig von Idar-Oberstein nach Sohren

organisierte Fernwanderung · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Felsenkirche Idar-Oberstein und Schloss Oberstein
    Felsenkirche Idar-Oberstein und Schloss Oberstein
    Foto: P. Bender, Naheland-Touristik GmbH
6 Tage
ab 348,00 €
Anfrage Buchen
Direkt beim Anbieter
Buchbar bis 31.10.2023

Die romantischen Täler von Fischbach und Hahnenbach spielen die Hauptrollen bei der Wanderung von der Edelsteinstadt Idar-Oberstein bis zum Flughafen Hahn. Aussichtsreiche Fernblicke belohnen auf den Höhen. Der historische Ortskern von Herrstein oder die Schmidtburg wecken den Entdeckergeist.

 Tagesetappen: 

Idar-Oberstein – Sohren (Flughafen Hahn, Richtung Boppard):  ca. 68 km
1. Tag: Anreise Idar-Oberstein
2. Tag: Idar-Oberstein – Herrstein (ca. 20 km)
3. Tag: Herrstein/Berschweiler mit Transfer – Rudolfshaus (ca. 14 km)
4. Tag: Rudolfshaus – Rhaunen (ca. 13 km)
5. Tag: Rudolfshaus mit Transfer – Sohren (ca. 20 km)

6. Tag: Abreise Sohren/Flughafen Hahn

Leistungen:
5 x Übernachtung mit Frühstück (in wanderfreundlichen Gasthöfen, Pensionen und Landhotels in Idar-Oberstein, Herrstein, 2 x Rudolfshaus mit Transfers, 1 x Sohren, Reisenunterlagen in digitaler Form

Preis pro Person in EUR:
DZ 348,00
EZ 448,00

Wunschleistung: 

Gepäcktransfer pauschal (Gepäckstück max. 18 kg):

1-4 Personen 161,00, 5-8 Personen 181,00

Termine 2023: März-Oktober, oder auf Anfrage

Anreise: täglich

Anmeldeschluss: mindestens 10 Arbeitstage vor Anreisetermin
Teilnehmer: ab 1 Person
Info und Buchung: Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn,

Tel. 06752-137610, info@naheland.net, www.naheland.net

Entdecken Sie den Saar-Hunsrück-Steig unter www.saar-hunsrueck-steig.de. Hier finden Sie Kartenausschnitte, Höhenprofile und Streckenbeschreibungen der einzelnen Etappen.

Inhalte zum Angebot

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 13
Strecke 19,6 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 947 hm
Abstieg 976 hm

Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, wunderbare Aussichten von Höhen, Fischbach mit dem Kupferbergwerk und das mittelalterliche Herrstein prägen das ...

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 14
Strecke 13,6 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 309 hm
Abstieg 355 hm

Schöne Wälder, tiefe Täler und weite Höhen begleiten uns auf der Saar-Hunsrück-Steig-Etappe von Herrstein zum Forellenhof Reinhardtsmühle.

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15
Strecke 12,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 384 hm
Abstieg 326 hm

Das wildromantische Hahnenbachtal wird auf dieser Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs lange unser Wanderbegleiter sein.   

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 16
Strecke 19,3 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 346 hm
Abstieg 233 hm

Auf der Saar-Hunsrück-Steig-Etappe von Rhaunen über Laufersweiler nach Sohren (Nord) erblicken wir Mühlen, das mittelalterliche Dill und den ...

3
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Idar-Oberstein

Anfahrt

Bahnhof Idar-Oberstein

Parken

Bahnhof Idar-Oberstein

Koordinaten

DD
49.700031, 7.322130
GMS
49°42'00.1"N 7°19'19.7"E
UTM
32U 379008 5506631
w3w 
///gekommen.adresse.weiten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Naheland-Touristik GmbH

Bahnhofstraße 37
55606 Kirn
Telefon (0049) 06752-137610
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Verknüpfte Inhalte
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 13
Strecke 19,6 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 947 hm
Abstieg 976 hm

Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, wunderbare Aussichten von Höhen, Fischbach mit dem Kupferbergwerk und das mittelalterliche Herrstein prägen das ...

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 14
Strecke 13,6 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 309 hm
Abstieg 355 hm

Schöne Wälder, tiefe Täler und weite Höhen begleiten uns auf der Saar-Hunsrück-Steig-Etappe von Herrstein zum Forellenhof Reinhardtsmühle.

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15
Strecke 12,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 384 hm
Abstieg 326 hm

Das wildromantische Hahnenbachtal wird auf dieser Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs lange unser Wanderbegleiter sein.   

1
von Iris Müller,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 16
Strecke 19,3 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 346 hm
Abstieg 233 hm

Auf der Saar-Hunsrück-Steig-Etappe von Rhaunen über Laufersweiler nach Sohren (Nord) erblicken wir Mühlen, das mittelalterliche Dill und den ...

3
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
  • 4 Verknüpfte Inhalte